Lieber Leser hier auf meiner website „spirituelle Trauerhilfe“!

 

Darf ich Dich ganz herzlich willkommen heißen - und hoffe, du gestattest mir das „DU“!

 

Ich möchte Dir gerne mein ganz besonderes Buch vorstellen mit dem Titel „Mit den Flügeln der Seele dem Licht entgegen“...

Buchbild

 

Vielleicht bist Du hier, weil Du einen lieben Menschen „verloren“ hast und Dein Trauerschmerz kaum zu ertragen ist, -

 

weil Du suchst und hoffst auf ein kleines liebes Wort, das deiner schmerzenden Seele jetzt ein klein bisschen Trost und auch Hilfe geben kann.

 

Dazu kann ich nur sagen: ich selbst habe im Alter von jungen 23 Jahren den Menschen „Johannes“ durch einen plötzlichen Herztod verloren, ohne jede Möglichkeit, mich persönlich von ihm zu verabschieden und ich brauchte ganze 20 Jahre dafür, um damit irgendwie klarzukommen, ja, um überhaupt darüber reden zu können!

 

Erst vor wenigen Jahren in einer medialen Sitzung erfuhr ich, dass dieser

„Seelen-partner“ seit dem Zeitpunkt, als er die „Räume” wechselte, immer dicht bei mir war und - ich hatte das immer gefühlt! Erst da wurde mir wirklich bewusst: für Menschen, die in der Liebe miteinander verbunden sind, gibt es keine Trennung, egal, ob im Leben oder über das Leben hinaus!

Und: unsere Toten sind überhaupt nicht „tot“, das betrifft nur die irdische Hülle, ihren Körper, den sie hier zurückgelassen haben, aber ihre Seele und ihr Geist ist lebendig wie zuvor auch!

Sie sind und bleiben "quick"-lebendig!

Über das Herz und die Seele, den Geist der Liebe verbunden, können wir mit ihnen kommunizieren, ja, sie wollen und suchen den Kontakt mit uns, sie wollen uns trösten und mit uns

in Verbindung bleiben, uns in Liebe weiterhin begleiten und auch führen, WENN wir es wollen und es auch gut für jeden ist.

Wenn dies wirklich in Liebe geschieht und darin kein Festhalten des andern verbunden ist.

Wie oft haben wir ihnen noch etwas mitzuteilen, aber auch sie uns!

 

Ich habe viel darüber gelernt und erfahren und möchte Dir das gerne in einer liebevollen und persönlichen Weise weitergeben.

 

Spirituelle Trauer-begleitung meint mehr als das „Überwinden“ von tiefer Trauer, es möchte in eine neue vertiefte Beziehung

zu dieser Seele im Jenseits führen, zu einer lebendigen Verbindung und sogar, wenn es beide wünschen,

für die Entwicklung beider wichtig ist, zu einem gemeinsamen Weiter-wachsen.

 

Mein Buch ist aber auch noch viel mehr als ein liebevolles Trost-buch für eine trauernde Seele,

sondern auch ein spirituelles Lesebuch, das anregt zum nachdenken, das inspirieren möchte.

In einer Zeit des Wandels und der Erneuerung erscheint es mir sehr wichtig, Antworten aus dem Glauben zu vermitteln,

die GLAUB-würdig sind und dem entsprechen, wie es wohl Jesus Christus vor 2000 Jahren versucht hat, zu lehren, zu leben

und mit der ganzen Liebe des Herzens, in der vollkommenen Einheit mit der göttlichen Liebe weiterzugeben.

Im Laufe der Jahrhunderte wurde in den christlichen Glaubenslehren vieles verändert,

leider auch sehr verfälscht und bis heute noch nicht wieder korrigiert. Das hatte und hat leider noch Auswirkungen bis heute -

weil viele falsche Vorstellungen von Gott vermittelt wurden und damit vor allem bei älteren Menschen tiefe Ängste ausgelöst wurden,

die nur schwer wieder aufgelöst werden können: die Angst vor dem Tod und dem Weiterleben im Jenseits.

 

Ich sehe meine Aufgabe auch im Sinne Jesu darin, vieles wieder ins "rechte Licht" zu rücken,

damit unser Glaube wirklich froh machen, trösten und befreien kann!

  Darum möchte ich vor allem eines vermitteln: dass DU nie mehr sowas wie ANGST hast vor dem Sterben oder dem,

was danach für Dich bereitstehen wird, wenn Du der liebevollen geistigen Welt und der Macht der göttlichen Liebe vertrauen kannst.
In vielen lebensnahen und anschaulichen Beispielen erkläre ich, wie sehr Dies-seits und Jen-seits",

 

"Oben und Unten", "Anfang und Ende" , (aber auch „Ende und Anfang“!) zusammen gehören.

 

 

Seitenanfang Pfeil

[ ©2019 Spirituelle Trauerhilfe ]    [ Seite zuletzt geändert am 13.11.2016 von Redakteur ]    [ Admin login ]